Meine Leistungen

"Annes Wohlfühlbereich"

Liebscher & Bracht Therapie / Yoga und Entspannung

Sich Wohlfühlen in allem was wir tun. Tun wir also etwas dafür!

Mit jedem neuem Tag hast du die Möglichkeit, dein Wohlbefinden zu optimieren. 

Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie kann deine Schmerzen reduzieren oder dich sogar von den Schmerzen befreien.

Die Engpassdehnungs-Übungen können dich am ganzen Körper beweglicher werden lassen.

Die Faszien-Rollmassage regt deinen Stoffwechsel und die Durchblutung an.

Übe täglich, um dich wohlzufühlen !

Beginne jetzt ! 

Meine Leistungen


Die effektive Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Dazu gehört die:  
  - Ein Beratungsgespräch rund um die Methode von Liebscher & Bracht
  - Osteopressur nach Liebscher & Bracht
  - Engpassdehnungen nach Liebscher & Bracht
  - Faszienrollmassage nach Liebscher & Bracht
  - Funktionale-Bewegungs-Therapie nach Liebscher & Bracht

In der Behandlung nach Liebscher & Bracht, besprechen wir die Ursachen der Schmerzentstehung. 
Einseitige Bewegungen in Beruf und Alltag, Stress und zu wenige ausgleichende Bewegungen, führen in manchen Körperregionen, oft zu Verspannung und Überlastung der Musulatur. Bei dauerhafter Anspannung und Überlastung der Muskulatur, sendet der Körper ein "Warnsignal", den "Alarmschmerz". 

Die Osteopressur

(ich zeige dir gerne die Ligth-Osteopressur)

Diese kann den "Alarmschmerz" oft schon deutlich reduzieren.

Die Faszien-Rollmassage

Für jeden Schmerzbereich.
Du erlernst die spezielle und effektiver Rolltechnik.
Der Stoffwechsel sowie die Durchblutung werden hiermit aktiviert. Abfallprodukte im Gewebe können besser abtransportiert werden. 
Die Selbstheilungsprozesse können wieder in Gang gesetzt werden.


Die Engpass-Dehnungsübungen.

Die Übungen, die für deinen Schmerzbereich wichtig sind vervollständigen die Behandlung. 
Mit den Übungen werden die "Engpässe" in der Muskulatur aufgedehnt. 
Die Muskulatur kann entspannen und regenerieren. 
Die Gelenke werden entlastet. Die Selbstheilungskräfte können starten. 
Schmerzfreiheit und Beweglichkeit können Schritt für Schritt wiederhergestellt werden.

Funktionale-Bewegungs-Therapie

Passives Dehnen vom Therapeuten, ergänzt die Liebscher & Bracht Methode.
Die Muskulatur kann besonders gut loslassen.  
Eine sehr sanfte Alternative bei besonders verspannter, gestresster Muskulatur

Die Schmerzfrei-Formen

Durch gezielte sanfte Bewegung die Muskulatur dehnen und kräftigen.
Hierbei wir das bewusste Ansteuern der Muskulatur in der Bewegung trainiert. 
Du kannst direkt sehen und spüren, wie sich, Millimeter für Millimeter, dein Bewegungsradius erweitert.
Du kannst erspüren, wie deine Bewegungen fließender und leichter werden.


Die "Liebscher & Bracht Methode", 

kann der Grundstein sein! 

                           "Hilfe zur Selbsthilfe"


Das Allerwichtigste kommt jetzt!

Das tägliche Weiterüben zu Hause!
Damit die Schmerzen Schritt für Schritt reduziert werden können.
Damit die Schmerzen dauerhaft wegbleiben können. 
Stück für Stück - Schritt für Schritt, Millimeter für Millimeter schmerzfrei 
werden und bleiben.

Nicht jeder Tag ist gleich gut. Lasse dich von Rückschritten nicht entmutigen.

Hatha-Yoga nach dem Vorbild des Yoga-Viday e.V.

Mit diesen 5 Punkten aus der Yoga-Tradition, förderst du dein 
Wohlbefinden - körperlich und mental 

  • Asanas/Übungen (auf Matte oder Stuhl für jeden möglich)
  • Atemtechniken
  • Dehnen/Entspannen
  • Meditation und positives Denken
  • Gesunde vollwertige Ernährung


Überzeuge dich selbst!

Infos und Beratung:

Mobil: 0151-75080489
E-Mail: [email protected]


Mach mit!

Im Fitnesstudio BodyFit-Jünkerath :

Die Engpassdehnungs-Übungsruppe 

Freitags von  15:00 - 15:45 Uhr 

  •  Mit und ohne akuten Schmerzen
  •  Mit und ohne Bewegungseinschränkungen (Stühle und Matte vorhanden)
  •  Für jung und alt,
  •  Du brauchst keine Vorkenntnisse
  •  in kleiner Gruppe
  •  mit sehr genauer Anleitung
  •  für jeden die passende Übungs-Variante
  •  Infos und Erfahrungsaustausch


In diesem Kurs erlernst du die sogenannten "Engpass-Dehnungs Übungen", 
die Faszien-Rollmassage und "Schmerzfreiformen"
Du wirst genau angeleitet. 
Je nach Beweglichkeitseinschränkung oder Schmerzzustand werden die Übungen individuell angepasst. 
Die Übungen dehnen muskuläre und fasziale Engpässe auf, aktivieren den Stoffwechel und fördern die Durchblutung des Körpers.
Verkürzte Muskulatur kann wieder Länge erreichen. Sehnen und Bänder können wieder geschmeidig und elastisch werden.
Schmerzzustände, die durch Muskuläre Verspannungen oder Überlastungen entstanden sind, können sich reduzieren oder sogar auflösen.

Die Engpass-Dehnungsübungen sind gleichzeitig ein gutes, kräftigendes Ganzkörpertraining. 
Es gibt viele Übungs-Varianten. 

  •  Varianten, um bei starker Bewegungseinschränkung behutsam zu starten. 
  •  Varianten für Fortgeschrittene 
  •  Varianten für mehr Abwechslung.
  • Bewegungs-Flows 

Man bleibt grundsätzlich bei allen Übungen immer in seinem persönlichen  "Wohlfühlbereich".
Nach und nach kannst du dich stetig weiter fordern. 

Ideal für Sportler!

Die Engpass-Dehnungs-Übungen können ein effizenter Ausgleich zu den verschiedensten Kraft- Ausdauer- und Leistungssportarten sein. 
Zum Beispiel bei:

  • Fitnesstraining, Kraftsport, 
  • Ballett, Gymnastik, Eiskunstlauf, Aerobic, Tanzen
  • Fußball, Tennis, Handball
  • Radfahren (Spinning), Schwimmen, Joggen, Wandern, Walken.
  • . . . und vielen anderen Aktivitäten

Die durch Training verkürzten Muskeln werden wieder aufgedehnt, die Muskulatur entspannt und regeneriert, der Bewegungsradius kann sich weiter steigern. 

                                                      

Denn:

Entspannte, gedehnte und 

gut durchblutete Muskeln, 

können im nächsten Training die 

Leistung noch besser abrufen!



Yoga-Kurse 

 Sonntags von 10: 00 - 10:45 Uhr - Hatha-Yoga für alle - offene Stunde

Mittwochs von 10:00 - 10:45 Uhr, Yoga mit und auf dem Stuhl - offene Stunde

 Die Yoga-Kurse beinhalten:
    - Asanas, die Yogahaltungen
    - Atemtechniken - Pranayama
    - Dehnen/Entspannen
    - Meditation und positives Denken
    - Tips zur gesunden Ernährung

In den Yoga-Kursen erhälst du zu den Asanas und Übungen individuell angepasse Anleitungen. Die Kurse sind für Anfänger bis Fortgeschrittene gleichermassen geeignet. Yoga tut in jedem Alter gut.
Die Yoga-Übungen fördern die Beweglichkeit, die Konzentration, die Kräftigung der Tiefenmuskulatur, das "zur Ruhe kommen" nach einem stressigem Alltag.
Yoga ist bei auch Bewegungseinschränkungen und Schmerzsymptomen möglich und sogar zu empfehlen. 
Hilfsmittel für die Asanas/Übungen sind Kissen, Decken, Gurt und Stuhl. 
Yoga auf und mit dem Stuhl ist für jeden möglich und effektiv zugleich.

 Anmeldung für ein unverbindliches Probetraining:

    Fitnesstudio-BodyFit

    Gewerkschaftstr. 1a, 
    54589 Jünkerath
    Tel.: 06597-1389
    www.bodyfit-juenkerath.de